Schulmedizin und Spiritualität – ein Gegensatz?

81675 München, Ismaninger Straße 22

11 Juni 2016

Vortrag im Rahmen des 2. Symposiums zur Integrativen Medizin

At Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München

81675 München, Ismaninger Straße 22

Die Kommission Integrative Medizin in der (Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie e.V.) wurde ins Leben gerufen, um dem Stellenwert evaluierter komplementärer Behandlungsmöglichkeiten in der Gynäkologischen Onkologie Rechnung zu tragen. Die moderne Medizin lässt sich durch die vielfältigen Möglichkeiten, die die Naturheilkunde bietet, bereichern und erweitern. Nach dem großen Erfolg des 1. Symposiums in Essen 2015 findet nun das 2. Symposium an der TU-München statt und bietet ein vielfältiges Programm aus Workshops und Vorträgen. Ziel dieser Symposien ist es das Interesse an der Integrativen Medizin zu wecken und Ärzte in die Lage zu versetzen, selbst integrativ arbeiten und beraten zu können.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.