Sommerseminar am Irrsee

4893 Zell am Moos Zellhofweg 1

18 Juni 2020  -  21 Juni 2020

Seminar im Gasthof Seewirt am Irrsee, von Donnerstag 18. bis Sonntag 21 .Juni 2020

At Gasthof Seewirt, Irrsee

4893 Zell am Moos Zellhofweg 1

Beginn: Donnerstag 18.6. um 10:00 Uhr, Ende: Sonntag 21.6. um 13:00 Uhr

Seminarinhalt:

Das Sommerseminar am Irrsee hat als wesentliches Thema das Licht in allen Ausprägungen. Es wird hier über die Entstehung, die Erschaffung des Lichtes in uns referiert.

Die Lichtdurchflutung unseres Körpers erhält unseren Körper gesund, lichtvolle Gedanken zeigen uns in uns den passenden Weg und auch in der Kommunikation mit anderen.

Das Licht unserer Gefühle erzeugt Freude und Lebenskraft in uns.

Das Licht der Kundalini unserer Beziehung zu Mutter Erde, unserer Beziehung zur Sexualität lässt uns hier unsere Aufgabe erfüllen, lässt uns unsere Sexualität einerseits auf der körperlichen Ebene erleben, und andererseits unsere Kreativität in allen Bereichen entsprechend stärken.

Das Licht unseres Tantras leuchtet in der Beziehung zu uns, in der Verbindung mit uns und mit anderen Menschen und vielen anderen Aspekten im Außen.
Das Licht des Yin erlaubt uns, tiefe Aufmerksamkeit für uns und unsere Transformation zu erleben. Das Licht des Yang erschafft glückhafte, liebevolle und mitfühlende Begegnungen und Verbindungen mit anderen Menschen.

Das Licht der Seele gibt uns Aufschluss über das eigene Karma und das Karma unserer Ahnen und erlaubt uns lichtvolle Momente des Verständnisses unseres eigenen Wesens.

Das Licht des göttlichen Funkens, der Verbindung zur Quelle, der Verbindung zu den göttlichen Gesetzen begleitet uns liebevoll auf dem Weg zu unserer Erleuchtung. All diese Aspekte werden im Sommer am Irrsee angesprochen – Licht zu leben, eigenes Licht zu erschaffen, das Licht des Außen mit dem Licht des Innen zu verbinden, all dies soll erlernt und erlebt werden im Sonnen- und Mondlicht am Irrsee.

 

Falls Sie ein Zimmer benötigen, wenden Sie sich bitte an den Gasthof Seewirt oder an den Fremdenverkehrsverein Mondsee.

Seminargebühr: € 490,00

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.